Die Rosenheim-Cops (von 16.10 Uhr)

So, 07.08.  |  4:50-5:35  |  ZDF
Untertitel/VT  Polizeifilm, Deutschland 2009 Länge: 45 Min.
Polizist Mohr (Max Müller) mit den Kommissaren Stadler (Dieter Fischer) und Hansen (Igor Jeftic). Bild: Sender / ZDF / Bavaria Fernsehprod. / Christi
Polizist Mohr (Max Müller) mit den Kommissaren Stadler (Dieter Fischer) und Hansen (Igor Jeftic). Bild: Sender / ZDF / Bavaria Fernsehprod. / Christi

Bei einer kleinen Betriebsfeier kommt es zu einem Mord. Nachdem Ernst Streidler die Schachpartie verloren und Markus Klammer eine Ohrfeige erteilt hat, bricht Streidler tot zusammen.

Die Cops finden heraus, dass Streidler vergiftet wurde. Wer könnte ein Interesse an Streidlers Tod haben? Die Kommissare beginnen, im Arbeitsumfeld des Opfers zu ermitteln. So rückt Markus Klammer immer weiter in den Kreis der Verdächtigen.

Wollte sich Klammer gegen einen möglichen Rauswurf schützen? Oder war es Mosch, der sich nun berechtigte Chancen auf Streidlers Posten macht? Eine Wendung nehmen die Ermittlungen, als herauskommt, dass Streidler vor wenigen Tagen bei der Polizei war. Bei ihm war eingebrochen worden, aber offenbar wurde nichts gestohlen. Haben die beiden Fälle miteinander zu tun? Was hat der Einbrecher in Streidlers Wohnung gesucht? Hat er das Gift dort deponiert, an dem Streidler schließlich starb? Ein kleiner Blutstropfen bringt die beiden Cops Hofer und Hansen schließlich auf die richtige Spur.



Darsteller:
Joseph Hannesschläger (Korbinian Hofer)
Igor Jeftic (Sven Hansen)
Max Müller (Michael Mohr)
Marisa Burger (Miriam Stockl)
Karin Thaler (Marie Hofer)
Alexander Duda (Polizeidirektor Gert Achtziger)
Buch: Nikolaus Schmidt
Regie: Holger Gimpel

in Outlook/iCal importieren