3satFestspielsommer

Bayreuther Festspiele 2022 - Götterdämmerung Aufzeichnung der Premiere, August 2022

Sa, 06.08.  |  20:15-1:15  |  3sat
Länge: 300 Min.

3sat überträgt die Premiere der "Götterdämmerung", den letzten Teil der "Ring"-Tetralogie der Bayreuther Festspiele 2022 in einer Inszenierung von Valentin Schwarz.

Das Debüt des erst 33-jährigen Regisseurs des gesamten Bühnenfestspiels von Richard Wagner wird mit Spannung erwartet. Unter der musikalischen Leitung von Cornelius Meister präsentieren die Bayreuther Festspiele die Neuproduktion "Der Ring der Nibelungen".

Valentin Schwarz zählt neben Patrice Chéreau zu den jüngsten "Ring"-Regisseuren in der Geschichte der Bayreuther Festspiele. Es singen unter anderen Stephen Gould, Iréne Theorin, Elisabeth Teige, Michael Kupfer-Radecky, Olafur Sigurdarson und Albert Dohmen. Moderator Maximilian Maier führt durch den Abend.



Inszenierung: Valentin Schwarz
Musikalische Leitung: Cornelius Meister

in Outlook/iCal importieren