SOKO Wien

Sa, 06.08.  |  18:05-19:00  |  ZDF
Untertitel/VT Hörfilm/AD  Krimi/Thriller, Österreich 2016 Länge: 55 Min.
Maria Happel (Dr. Henriette Wolf), Stefan Jürgens (Carl Ribarski), Brigitte Kren (Dr. Henriette Wolf), Michael Steinocher (Simon Steininger), Lilian Klebow (Penny Lanz), Helmut Bohatsch (Franz Wolfahrt). Bild: Sender / 	ORF / Thomas Ramstorfer
Maria Happel (Dr. Henriette Wolf), Stefan Jürgens (Carl Ribarski), Brigitte Kren (Dr. Henriette Wolf), Michael Steinocher (Simon Steininger), Lilian Klebow (Penny Lanz), Helmut Bohatsch (Franz Wolfahrt). Bild: Sender / ORF / Thomas Ramstorfer

Dr. Beck ist verliebt – in Professor Richard Janninger, Astronom und Leiter einer bekannten Sternwarte. Doch dann wird seine Assistentin ermordet, Leontina Hinteregger.

Konnte Rocky Hinteregger nicht damit umgehen, dass seine aus Kasachstan stammende Frau plötzlich einen so guten Job hatte und noch dazu von Janninger gefördert wurde? Oder war er wütend, weil sie in eine andere Wohnung gezogen ist?

Könnte Eva, die 16-jährige Tochter des Professors, Probleme damit haben, dass ihr Vater eine "Fremde" scheinbar mehr fördert und unterstützt als das eigene Kind? Und das, nachdem Evas Mutter erst vor einem Jahr starb. Richard befürchtet, dass Eva etwas mit dem Mord zu tun haben könnte, und gibt ihr ein Alibi. Bald gerät er aber selbst in den Fokus der Ermittlungen. Hatte er eine heimliche Affäre mit Leontina? Ein Überwachungsvideo zeigt, dass er sie in der Nacht vor ihrem Tod nach Hause gefahren hat und danach ein zweites Mal dort aufgetaucht ist, was er jedoch aufs Heftigste bestreitet.

Könnte jemand das Video manipuliert haben? Wer möchte ihm den Mord anhängen? Glaubt Dr. Beck bis zum Schluss, dass er unschuldig ist?



Darsteller:
Stefan Jürgens (Major Carl Ribarski)
Gregor Seberg (Oberstleutnant Helmuth Nowak)
Lilian Klebow (Gruppeninspektorin Penny Lanz)
Dietrich Siegl (Oberst Otto Dirnberger)
Maria Happel (Dr. Franziska Beck)
Helmut Bohatsch (Franz Wohlfahrt)
Michael Fitz (Professor Dr. Richard Janninger)
Antonia Jung (Eva Janninger)
Patrick Seletzky (Rocky Hinteregger)
Ludwig Blochberger (Johannes Ebner)
Matea Novak (Leontina Hinteregger)
Elif Uyar (Selina Hinteregger)
Kamera: David Sanderson
Schnitt: Frank Soiron
Buch:
Andreas Quetsch
Frank Weller
Titelmusik: Stephan Sechi
Regie: Holger Barthel
Musik: Bob Gutdeutsch

in Outlook/iCal importieren