Arabellas Crime Time

Sa, 06.08.  |  20:15-21:15  |  TLC
2015
In Florida wartet Marco Parilla auf sein Urteil. Der 27-Jährige wurde für schuldig befunden, den Polizisten Charles Kondek getötet zu haben. Parilla war auf Bewährung draußen und suchte in einer Wohnanlage einen Mann, der ihn verpfiffen hatte. Charles Kondek war wegen einer Lärmbelästigung rein zufällig auch dort. Als er am Ziel eintraf und aus dem Auto stieg, schoss ihm der Angeklagte in die Brust. Dieser tragische Vorfall hatte mit der Lärmbelästigung nichts zu tun. Kondek war nur zur falschen Zeit am falschen Ort. Werden die Geschworenen Parilla zu lebenslanger Haft oder zum Tod durch die Giftspritze verurteilen?

Ein zornbebender Vater, der auf Rache sinnt, als der Sexualstraftäter, der seine Töchter missbrauchte, im Gerichtssaal sitzt. Ein Bandenmitglied, das versucht, einen Zeugen zum Schweigen zu bringen, der gegen ihn aussagen will. Oder ein Angeklagter, der den Richter sowie die Angehörigen seiner Opfer verhöhnt: Gerichtssäle sind Orte, an denen Ruhe und Ordnung herrschen sollten. Doch wenn viel auf dem Spiel steht und die Gefühle hochkochen, fällt es einigen Leuten schwer, einen kühlen Kopf zu bewahren und ihre Wut im Zaum zu halten. „Arabellas Crime Time – Chaos vor Gericht” zeigt extreme Szenen, die von Kriminal- und Rechtsexpert:innen kommentiert werden.

in Outlook/iCal importieren